Image

Nächster Auftritt: MundArt-Festival Edzerdla 2024

Das wird spannend und schräg: Am Samstag, den 8. Juni 2024 trete ich beim MundArt-Festival Edzerdla in Burgbernheim auf. Von 15.30 bis 16.00 Uhr präsentiere ich auf der Streuobstbühne mein neues Mundart-Programm Derneem naus – zwischn Babbner und Haamitland.

Nachfolgend der Programmtext und Beispiele meiner Mundart-Lyrik.

Das MundArt-Festival Edzerdla in Burgbernheim findet statt von 7. bis 9. Juni 2024. Infos zum weiteren Programm und Ticketshop auf der Edzerdla-Webseite.

Derneem naus – zwischn Babbner und Haamitland

Geboren in Pappenheim (Babbner), aufgewachsen in und um Weißenburg, lange Jahre in Fürth und Nürnberg: Der Dialekt von Siegfried Straßner ist ein mittelfränkischer Bastard, dezent gewürzt mit der sudetendeutschen Haamitsproch mütterlicherseits.

Herkunft und Fremdheit haben ihre Spuren in seiner hintersinnigen Mundartlyrik hinterlassen, auch die fränkische Natur und die sonderbaren Eigenarten seiner Mitmenschen. Denn vieles vermag nur der Dialekt so richtig auszudrücken. Und am besten live performed auf der Bühne.

Siegfried Straßner, Jahrgang 1959, lebt heute in Nürnberg als Autor und Literaturvermittler. Für Kurzgeschichten und Lyrik wurde er mehrfach ausgezeichnet.